4C-enter und CHARISMATISCHE GEMEINSCHAFT TELFS

DURCHBRUCH für ERWECKUNG - Seminar

Zum Seminar DURCHBRUCH vom 12.9.2015:

Kurze Berichte zu Wundern, Heilungen, Zeichen und Befreiungen.

Alles Gott zur Ehre und zur Ermutigung im Glauben für andere Menschen.

Bitte unten eintragen oder per E-Mail an office@gebetskreistelfs.com 

Kurzzeichen anstatt deines vollen Namens genügen auch.

Die Position der neuesten Einträge erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs.

Die Einträge werden von uns freigeschalten, bevor sie öffentlich sichtbar werden.

Kommentare: 2
  • #2

    F.W. (Sonntag, 20 September 2015 17:43)

    Ermutigt durch Gottes Wort, gab es im Anschluss einen "Praxisteil", wo die Teilnehmer in 5 Kleingruppen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem Heiligen Geist und so mit Gottes Kraft und Gottes Wirken im Gebet sammeln konnten. Beherzte Beter übten sich in vollmächtiges Gebet ein. In meiner Gruppe sah ich, wie durch das Gebet zu kurze Beine von Teilnehmern für andere Teilnehmer gleich lang gestellt und Beckenschrägstellungen aufgehoben wurden. Lob und Preis und Dank sei Gott für diese Gebete in Einheit und Gebete des Glaubens! Die Beter waren sehr ermutigt und die Betroffenen sehr dankbar und froh, weil Gott so konkret wirksam erfahrbar ist.

  • #1

    Bernhard (Samstag, 19 September 2015 17:58)

    Beim Heilungsgebet wurde für mein beiden Knie gebetet (wiederkehrente Schmerzen über Jahre), nach mehrmaligen Gebet und niederknien, um zu testen, waren die Schmerzen in meinem linken Knie nicht mehr da aber auch rechts waren sie geringfügig weniger.
    Ich bin sehr vorsichtig, was Zeugnisse geben angeht, denn allzu oft erfährt man das es demjenigen gleichgeht wie vor dem Gebet (darum erst jetzt).
    Nu in meinem Fall muss ich sagen das die Schmerzen links und rechts (beim Knien) nur noch gelegentlich da sind und ich weiß, dass hier Gott noch weiter wirken will.

    Preiset und Lobet unseren Gott immer und überall, Amen
    Bernhard G